svl-logo-klein.png
  • SVL Oster17 Banner 111231
  • SVL Oster17 Banner 121657
  • SVL Oster17 Banner 200725
  • SVL Oster17 Banner 200730
  • SVL Oster17 Banner 200742

Saalbach-Hinterglemm Schülerkurs

Vom 2. Januar bis zum 7. Januar 2017

Gewohnt früh haben wir am Montag unseren Bus Richtung Saalbach-Hinterglemm bestiegen. Nach einer kurzen und kurzweiligen Fahrt sind wir so zeitig wie nie im Glemmtal angekommen. Schnell die Liftkarten verteilt und die Kinder starteten auf die Piste. Die Pisten waren toll präpariert, jedoch noch vom Kunstschnee geprägt.
Das sollte sich jedoch schnell ändern: Am darauf folgenden Tag begann es zu schneien und wir hatten am Mittwoch Neuschnee von 30 cm! Ein Traum für alle! Tolle Verhältnisse auf der Piste und auch vor der Unterkunft, wo die Kinder die weiße Pracht für den Bau einer Schneebar und eines Iglus verwendeten. Die Freude konnten da auch die Temperaturen von bis zu -20 Grad auf dem Berg nicht trüben.

Auch abends im Salitererhof hatten alle Spaß. Das Wochenmotto „Wer wird reich?“ hielt für jedes Zimmer zahlreiche Aufgaben und Möglichkeiten bereit, sich etwas (Spielgeld) zu verdienen. Hier wurde bei Wetten gegen die Betreuer und am Casinoabend abgesahnt oder am Abschlusstag mit dem selbstverkleideten Bob ein Rennen gegen die anderen Teams gefahren.

Sehr lustig und erfolgreich war auch die Rallye durch Saalbach: Die Gruppen wurden mit Teebeuteln losgeschickt mit der Aufgabe, diesen Gegenstand gegen einen besseren zu tauschen. Wir staunten nicht schlecht, dass die Kinder unter anderem mit einem Rucksack, Stirnbändern, Skiwachs, Gesichtscreme und anderem zurückkamen.
Am Abschlussabend gab es dann noch Vorführungen der einzelnen Zimmer: Es wurden Witze erzählt, Sketche vorgeführt, ein Tagesablauf in Hinterglemm oder eine Szene aus „Cool Runnings“ nachgespielt und von den Skilehrern „Schwanensee“ getanzt.

Unsere Gastgeber im Salitererhof taten mit Ihrer gewohnt guten Küche und der Herzlichkeit das übrige, dass wir eine tolle Woche im Pinzgau verbracht haben.

Ein Dank an dieser Stelle an unsere tollen und engagierten Skilehrer Marco, Katja, Valentin, Nadja, Anna, Till und Hannes.

[Hasi und Mayse]

Bilder gibt es in unserer Bildgalerie.

 

 

Drucken E-Mail