svl-logo-klein.png
  • PAN 104400 2
  • PAN 104400
  • PAN 110735
  • PAN 153431

aktuelle Informationen (Stand 11. Oktober 2020)

Liebe SVL Mitglieder,

ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Entscheidungen und Reaktionen.

Über die Entscheidungen und die Reaktion unseres SVL auf die coronabedingten Einschränkungen informieren wir Sie mit diesem Schreiben.

 Damit wir im Hauptausschuss die Meinung unserer Mitglieder zur Corona-Situation in unsere Entscheidungsfindung einbeziehen können, haben wir im Oktober 2020 bei allen SVL- Mitgliedern die Meinung über die Ausfahrten nach Saalbach-Hinterglemm und damit auch die weiteren Aktivitäten des SVL in der Saison 2020/ 2021 abgefragt. Auf der Grundlage der aktuellen Corona-Verordnungslage und den zahlreich eingegangenen Rückmeldungen hat der Hauptausschuss des SVL in seiner Sitzung am 6. Oktober 2020 für die Angebote des SVL in der Saison 2020/2021 folgende Regelungen beschlossen:

 

 Freizeiten und Sommeraktivitäten

- die diesjährige Herbstfreizeit fällt coronabedingt aus

- für alle weiteren Veranstaltungen erfolgen coronabedingt kurzfristige Einladungen bzw. können Sie

  Informationen über unsere Homepage (www.svl-kirchheim.de) erhalten

 Offenes Skihaus/ SVL Haus

- unser SVL Haus bleibt coronabedingt bis auf weiteres für Vereinsveranstaltungen geschlossen

- für Informationen über eine mögliche private Nutzung wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsstelle

 SVL Breitensport-Angebote

- alle Breitensportangebote, ausgenommen das Eltern-Kind- und das Kinderturnen, finden im Moment statt;

  sollte sich die Verordnungslage ändern, werden wir Sie wieder informieren.

- für die Umsetzung des Eltern-Kind-Turnens und des Kinderturnens versuchen wir ein Konzept zu entwickeln.

 Ultimate Frisbee

- die geplanten Trainingseinheiten finden statt

Volleyball

- auch hier finden die geplanten Trainingseinheiten, Turnierteilnahmen und sonstigen Aktivitäten unter

  Einhaltung der geltenden Hygienebestimmungen statt

 Mitgliederversammlung

- die Entscheidung über die Durchführung der Mitgliederversammlung 2020 wird kurzfristig und auf der

  Grundlage der dann geltenden Verordnungslage getroffen. Bitte beachten Sie auch hier unsere Homepage.

 Winterprogramm

- die geplante Trainingsausfahrt und der Einweisungslehrgang sind coronabedingt abgesagt

- weitere bzw. kurzfristig auftretende Änderungen entnehmen Sie bitte unserer Homepage

- Weihnachtsskikurse nach Saalbach-Hinterglemm

Leider müssen wir, nach 63 Jahren, dieses Jahr erstmals sowohl den Jugend-, als auch den Schülerkurs im Salitererhof in Saalbach absagen

- unsere geplanten Albskikurse können unter Berücksichtigung der geltenden Hygienevorschriften und der

  Schneelage stattfinden. Wir werden Sie kurzfristig über unsere Homepage oder die Tageszeitung informieren.

- die Termine für unsere beliebten Tagesausfahrten werden wir ebenfalls kurzfristig festlegen und

  kommunizieren 

- die Ausrichtung der LEKI-Race-Challenge 2021 zusammen mit unseren Skikameraden vom VfL ist für

  Freitag, 26. Februar bis Sonntag, 28. Februar 2021 geplant.

- den Termin für unsere Schneeschuhwanderung 2021 werden wir kurzfristig festlegen und kommunizieren

- unser Saisonabschluss in Livigno findet von Mittwoch, 24. März bis Samstag, 28. März 2021 statt

 ATS- Tour

- der Termin wird von unserem Tourenwart rechtzeitig bekanntgegeben

 

 Alle Angaben gelten vorbehaltlich der zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Corona-Verordnungslage

Wir alle hoffen, dass sich die Situation möglichst schnell wieder zum Positiven verändert und wir bald wieder unsere geliebten Sportveranstaltungen besuchen und allen anderen Aktivitäten wie gewohnt und unter normalen Bedingungen nachgehen können.

Bis dahin bitten wir Sie darum, sich an die geltenden Regeln und Verordnungen zu halten.

Bleiben Sie gesund!

 Bruno Panni, Stellvertretender Vorsitzender Wintersport

Matthias Bankwitz, Vorsitzender

Barbara Keller, Geschäftsstelle

 Im Namen aller Mitglieder des Hauptausschusses und des Vorstandes des SVL

Drucken E-Mail